Informationen für die Verwaltungshochschulen: Ausbildung in der Landesweite Bezüge- und Versorgungsstelle der Oberfinanzdirektion Niedersachsen


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Zur Übersicht aller Meldungen

Ausbildung in der Landesweite Bezüge- und Versorgungsstelle der Oberfinanzdirektion Niedersachsen

Die Oberfinanzdirektion Niedersachsen bietet in der Landesweite Bezüge- und Versorgungsstelle (LBV) eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten an.

Die LBV zahlt an die aktiven im Landesdienst beschäftigten Personen sowie an Versorgungsempfängerinnen und -empfänger Bezüge, Kindergeld, Beihilfen und Heilfürsorge, rechnet Umzugskosten, Trennungsgeld und Reisekosten ab und leistet Wiedergutmachungszahlungen an NS-Verfolgte und deren Hinterbliebene. Außerdem übernimmt die LBV zentral die Vollstreckung von Forderungen, die Gerichte und Behörden des Landes erhoben haben (mit Ausnahme der Forderungen der Finanzbehörden).

Die Ausbildung findet in Aurich, Braunschweig, Hannover und Lüneburg statt. Es besteht die Möglichkeit auf Übernahme in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis innerhalb der genannten Bereiche. Einstellungstermin ist der 01.08. jeden Jahres; Bewerbungsschluss ist der 30.09. des Vorjahres.

Weitere Informationen unter:
www.nlbv.niedersachsen.de

Autor: Ruben Heim


PDF-SERVICE "Beamte/Öffentlicher Dienst": Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehr als zehn Bücher zum Beamtenrecht herunterladen, lesen oder ausdrucken. Wir bieten weitere  Dokumente zum Beamtenrecht (u.a. Besoldung, Beihilfe, Beamtenversorgung). Wir recherchieren für Sie im Netz und haben ausgewählte Links, z.B. Nebenjob, Musterformular für den Teilzeitantrag, Antrag auf Beihilfeabschlag, Abschlag auf Reisekosten >>>hier zur Anmeldung

mehr zu: Aktuelles für Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.verwaltungshochschulen.de © 2020