Informationen für die Verwaltungshochschulen: Ausbildung beim Deutschen Wetterdienst


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Zur Übersicht aller Meldungen

Ausbildung beim Deutschen Wetterdienst

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Als wissenschaftlich-technischer Dienstleister erbringt er meteorologische Leistungen für die Allgemeinheit oder einzelne Nutzer (z.B. die Luftfahrt, die Schifffahrt, die Landwirtschaft oder die Wissenschaft). Der DWD misst, dokumentiert und bewertet das Klima in Deutschland. Wichtige Teilaufgaben sind die Analyse klimatischer Veränderungen und die Warnung vor wetterbedingten Gefahren. Hierzu betreibt der DWD das nationale Klimaarchiv der Bundesrepublik Deutschland und verfügt mit der Deutschen Meteorologischen Bibliothek über eine der größten Fachbibliotheken zu den Themen Wetter und Klima weltweit.

Der DWD bildet in Zusammenarbeit mit dem Geoinformationsdienst der Bundeswehr (GeoInfoDBw) Beamtinnen und Beamte in den Laufbahnen des mittleren und gehobenen naturwissenschaftlichen Dienstes aus. Nach erfolgreicher Beendigung des Vorbereitungsdienstes werden die Beamtinnen und Beamten entsprechend der Laufbahn im DWD bzw. im Geoinformationsdienst der Bundeswehr eingesetzt. Die Laufbahnausbildung des DWD erfolgt im Bildungs- und Tagungszentrum in Langen.

Ausbildung im naturwissenschaftlichen Dienst des Deutschen Wetterdienstes:

Laufbahn des gehobenen naturwissenschaftlichen Dienstes:
- Diplom-Meteorologe/in (FH) -
Laufbahn des mittleren naturwissenschaftlichen Dienstes:
- Wetterfachdienst -

Ausbildungsberufe im technischen und kaufmännischen Bereich:

Mechatroniker/in
Systeminformatiker/in
Fachinformatiker/in in der Fachrichtung Systemintegration
Feinwerkmechaniker/in
Verwaltungsfachangestellte/r der Fachrichtung Bundesverwaltung

Weitere Informationen unter:
www.dwd.de/stellenmarkt

Autor: Ruben Heim


EINMALIGES ANGEBOT: Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehrere Publikationen (u.a. Bücher, Magazin, Infodienste) herunterladen, ausdrucken und lesen. Die Informationen enthalten die Regelungen des Bundes und der Länder, beispielsweise zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung. Daneben profitieren Sie von einer Reihe von weiteren Infos, z.B. spezielle und geprüfte Links zu diversen Themen von A bis Z, Muster-Anträge an Behördenleitungen (z.B. Nebenjob, Nebentätigkeit, Antrag auf Teilzeit, Antrag auf Beihilfeabschlag usw. >>>zur Anmeldung

Aus der Praxis für die Praxis: Beamtenversorgung leicht gemacht - Seminare für Behördenmitarbeiter/innen und Personalräte 

 

 


mehr zu: Aktuelles für Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.verwaltungshochschulen.de © 2017