Informationen für die Verwaltungshochschulen: Ausbildung im Bundesverwaltungsgericht


SeminarService zum Beamtenversorgungsrecht
Aus der Praxis für die Praxis: für Mitarbeiter/innen von Behörden und sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Dienstes; auch für Personalräte und andere Interessierte geeignet. Termine und Orte >>>www.die-oeffentliche-verwaltung.de


Zur Übersicht aller Meldungen

Ausbildung im Bundesverwaltungsgericht

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland in öffentlich-rechtlichen Streitigkeiten nicht verfassungsrechtlicher Art und neben dem Bundesarbeitsgericht, Bundesgerichtshof, Bundesfinanzhof und Bundessozialgericht einer der fünf obersten Gerichtshöfe des Bundes. Es hat seinen Sitz in Leipzig. Als Behörde ist das Bundesverwaltungsgericht dem Bundesministerium der Justiz unterstellt und unterliegt dessen allgemeiner Dienstaufsicht.

Die Tätigkeit des Bundesverwaltungsgerichts lässt sich im Wesentlichen zwei großen Komplexen zuordnen; es sind einmal die Revisionen und Berufungen (in Disziplinar- und Wehrbeschwerdesachen) und zum anderen die Nichtzulassungsbeschwerden.

Das Bundesverwaltungsgericht bietet drei Ausbildungen an, die jeweils zum 01.09. eines Jahres beginnen:

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek)
Fachinformatiker/in für Systemintegration mit Zusatzqualifikation
Fachangestellte/r für Bürokommunikation

Weitere Informationen unter:
www.bverwg.de/Ausbildung

Autor: Ruben Heim


PDF-SERVICE "Beamte/Öffentlicher Dienst": Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehr als zehn Bücher zum Beamtenrecht herunterladen, lesen oder ausdrucken. Wir bieten weitere  Dokumente zum Beamtenrecht (u.a. Besoldung, Beihilfe, Beamtenversorgung). Wir recherchieren für Sie im Netz und haben ausgewählte Links, z.B. Nebenjob, Musterformular für den Teilzeitantrag, Antrag auf Beihilfeabschlag, Abschlag auf Reisekosten >>>hier zur Anmeldung

mehr zu: Aktuelles für Beamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.verwaltungshochschulen.de © 2020